カテゴリ:407 Gesundheits( 111 )

P 7737 ドイツ保健省Bahr次官へのインタビュー

BMG, 2011.01.14

Ärzte Zeitung: Dass die Kassen nicht flächendeckend Zusatzbeiträge von ihren Versicherten erheben müssen.

Daniel Bahr: Gesundheitspolitik wird immer davon geprägt sein, dass sich Beitragszahler beschweren, dass ihre Krankenversicherung zu teuer ist und Patienten verlangen, dass möglichst alle Leistungen erstattet werden. Diesen Konflikt muss Politik aber aushalten.

Es ist politisch ausdrücklich gewollt, dass sich die Zusatzbeiträge in den nächsten Jahren entwickeln und zu einem Wettbewerbselement werden.

So erhalten Versicherte erstmals ein echtes Preissignal, weil sie erkennen können, was ihre Krankenversicherung in Euro und Cent kostet und worin sich die Krankenversicherungen unterscheiden - insbesondere beim Umfang der Leistungen sowie bei der Höhe der Verwaltungskosten.
[PR]
by jpflege | 2011-01-17 16:12 | 407 Gesundheits

P 7687 ドイツ:医療保険 保険料は14.9%→15.5%

連邦政府の広報記事

15.5%の内訳は:

被保険者本人 8.2%
使用者    7.3%

2011.01.15

その他の主要改正事項。
[PR]
by jpflege | 2011-01-08 05:12 | 407 Gesundheits

P 7531 ドイツ医師免許規則2004岡嶋道夫訳

岡嶋D135

ドイツの統一医師国家試験は1869年にプロイセンで発足したが、それを規定している医師免許規則は1901年、1924年、1953年、1970年に大きな改革が行われ、その後も改定を重ねて1987年版に至りました。そして2002年に32年ぶりの大改定が行われ、2003年10月から実施に移されることになりました。ここに翻訳したのは2002年版(2004年改定)です。
[PR]
by jpflege | 2010-12-11 13:52 | 407 Gesundheits

P 7441 ドイツのエイズ死亡者 431人(2009)

destatis, 2010.11.30

ドイツ連邦政府統計局

2009年 エイズによる死亡者 431人

2008年は、443人だった。

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember mitteilt, starben in Deutschland im Jahr 2009 insgesamt 431 Personen an der durch HIV (human immunodeficiency virus) verursachten Erkrankung AIDS. Im Vergleich zum Vorjahr (443 Personen) war die Zahl der AIDS-Toten damit leicht rückläufig.
[PR]
by jpflege | 2010-12-01 04:50 | 407 Gesundheits

P 7354 ドイツ医療保険法成立(ロイター)

←7320 BMG
via ISSA

REUTERS, 2010.11.12

The German parliament passed healthcare reform on Friday to overhaul the country's cash-strapped insurance system and plug a threatened 11-billion euro shortfall in the public health system next year.

Chancellor Angela Merkel's centre-right coalition has called the healthcare reform bill one of its most important laws this year, even though her Christian Democrats have clashed for months over details with their Free Democrat coalition partners.
[PR]
by jpflege | 2010-11-17 22:34 | 407 Gesundheits

P 7320 ドイツ保健省:健保財政法成立

BGM, 2010.11.12

Bundestag beschließt Reform der Krankenkassen-Finanzen und stellt die Weichen für mehr Transparenz, Stabilität und Gerechtigkeit ,
zum Schwerpunkt: Gesundheit - 12. November 2010 - Pressemitteilung

Der Bundestag hat heute dem "Gesetz zur nachhaltigen und sozial ausgewogenen Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung" (GKV-Finanzierungsgesetz) zugestimmt.

2011.01.01より施行。

Wichtige Maßnahmen zur Stabilisierung und zur Sicherung der Kassen-Finanzen:

■Entkoppelung der Gesundheitskosten von den Arbeitskosten und damit Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland
■Weiterentwicklung der Zusatzbeiträge mit dem Ziel der Stärkung der Beitragsautonomie und des Wettbewerbs in der gesetzlichen Krankenversicherung
■Einführung eines unbürokratischen und automatischen Sozialausgleichs aus Steuermittel
■Wiederherstellung des alten Beitragsniveaus von 15,5 Prozent als Beitrag zur Verhinderung des Milliarden-Defizits

Das Gesetz bedarf nicht der Zustimmung des Bundesrates und wird zum 1. Januar 2011 in Kraft treten.
[PR]
by jpflege | 2010-11-14 15:38 | 407 Gesundheits

P 7210 ドイツ保健大臣と商工会議所:医療産業の重要性で一致

2010.11.04
ベルリンで
ドイツ保健大臣レーズラーとDIHKドイツ商工会議所とが、意見を交換。
医療産業の重要性に関して意見が一致した。

連邦保健省BMGのサイトから:

BMG

Vertreter des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) und Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler haben sich heute in Berlin getroffen, um über gemeinsame Strategien zur Zukunft der Gesundheitswirtschaft zu beraten. Beide Seiten stimmten überein, dass die Gesundheitswirtschaft eine Branche mit hoher Innovationskraft und erheblicher ökonomischer Bedeutung für den Standort Deutschland ist. "Die Gesundheitswirtschaft ist bereits heute ein wichtiger Produktivfaktor. Zugleich ist sie Motor für künftiges Wachstum und neue Arbeitsplätze. Eine gute Gesundheitsversorgung hat deshalb einen bedeutenden volkswirtschaftlichen Nutzen", betonten Dr. Rösler und Ludwig Georg Braun, Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheitswirtschaft des DIHK, im Anschluss an die Veranstaltung.

医療産業は、重要な産業分野である。将来の経済成長と雇用確保にとって重要な分野だ。

Im Rahmen des Treffens erläuterte der Bundesgesundheitsminister den Mitgliedern des Ausschusses seine Vorstellungen über die Perspektiven der Gesundheitssystems: „Unser Ziel ist es, das Gesundheitswesen durch mehr Wettbewerb und Transparenz so umzusteuern, dass Wachstum und Beschäftigung bei steigenden Gesundheitsausgaben nicht gefährdet werden. Mit der Gesundheitsreform gehen wir den ersten Schritt, um den Teufelskreislauf von steigenden Gesundheitsausgaben, steigenden Lohnzusatzkosten, dem Abbau von Arbeitsplätzen und dadurch wiederum steigenden Beitragssätzen zu beenden."

将来とも、医療産業分野における競争と透明性の確保によって、医療費の上昇による経済の成長阻害を避ける必要がある。

Ludwig Georg Braun rechnet damit, dass 2011 rund 60.000 Arbeitsplätze in der Gesundheitswirtschaft neu entstehen können. Damit sei sie der Wirtschaftsbereich, der den größten Beschäftigungszuwachs plane. Braun: „Diese Entwicklung gilt es zu stützen. Mehr Transparenz und Kostenbewusstsein im Gesundheitswesen sind ein erster Schritt, um Reserven zu erschließen. Vor allem muss aber auch der zweite Gesundheitsmarkt gestärkt werden, etwa durch mehr Möglichkeiten für Versicherte, Leistungen aus diesem Segment flexibel zuzukaufen.“

2011年には、医療産業分野で6万人の新規雇用が期待される。
[PR]
by jpflege | 2010-11-05 17:43 | 407 Gesundheits

P 7189 Neue Broschüre für Bayern: "Ambulant betreute Wohngemeinschaften"

pflegen-online, 2010.10.29

"Mir liegen die Wünsche und Bedürfnisse älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger am Herzen. Auch bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit wollen sie in der Regel möglichst lange selbstbestimmt in ihrer vertrauten Umgebung weiterleben. Hier bieten ambulant betreute Wohngemeinschaften eine echte Alternative zu stationären Einrichtungen. In diesen Wohngemeinschaften können die Bewohnerinnen und Bewohner gemeinsam die Herausforderungen des Älterwerdens meistern.
[PR]
by jpflege | 2010-11-03 08:33 | 407 Gesundheits

P 7188 Neue Kampagne zum Welt-Aids-Tag

BMG 2010.11.01

Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler hat heute in Berlin die neue Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Welt-Aids-Tag unter dem Motto „Positiv zusammen leben – aber sicher!“ gestartet. Im Mittelpunkt stehen HIV-positive Menschen, die authentisch Einblick in ihr Leben geben und von ihren alltäglichen Erfahrungen berichten. Ziel der Kampagne ist es, Stigmatisierung und Diskriminierung abzubauen und eine breite gesellschaftliche Auseinandersetzung über HIV und AIDS in der Gesellschaft zu initiieren. Eine derartige nationale Kampagne ist europaweit einmalig.
[PR]
by jpflege | 2010-11-03 08:29 | 407 Gesundheits

P 7147 Qualität ist Fundament eines guten Wettbewerbs

BGM 2010.10.26

Besonders im Gesundheitswesen, in dem der Wettbewerb über die Leistung und ihre Qualität und nicht nur durch den Preis bestimmt wird. Die zunehmende Transparenz über die Qualität der Leistungen wird sowohl den Wettbewerb als auch den Mitteleinsatz künftig wesentlich beeinflussen.
[PR]
by jpflege | 2010-10-31 11:11 | 407 Gesundheits